Malen im gARTen jeden Freitag im Sommer!

Diesen Sommer bietet Patricia Willers jeden Freitag ab 14 Uhr Malen im gARTen an.
Alle sind Willkommen: Groß und Klein (2-99 Jahre)!
Malen, Plaudern, Ausprobieren!
Aquarell, Acryl, Tusche, Ölkreisen, Pastell, Rötelstifte usw.

Eine Spende von 10€/pro Einheit ist willkommen. Materialkosten werden getrennt verrechnet (je nach Bedarf).
Dauer ca. 2-3 Stunden.
Keine Anmeldung notwendig.
Kommt vorbei und habt Spass am Kreativsein!

Termine:
Jeden Freitag im Juli (Ausgenommen 17.7.): 3.7., 10.7., 24.7., 31.7.
Ferienpause 1.8.-21.8.
Wiederaufnahme ab 28.8.

Gärtnern in Zeiten der Corona-Krise

„Gemeinsam gärtnern“ ist leider gerade nicht möglich. Trotzdem stellt unser Gemeinschaftsgarten in dieser Krise eine wichtige Ressource dar. Diesen Freiraum darf und soll man auch weiterhin nutzen. Es ist aber wichtig, dass wir einige Sachen beachten:

  1. Bitte haltet euch bei der Benutzung des Gartens an die jeweils aktuellen Verordnungen bzw. Verhaltens-Empfehlungen. Haltet Abstand im Garten (mindestens 2 Meter) bzw. organisiert die Gartennutzung entsprechend.
  2. Wenn ihr gemeinschaftliches Werkzeug nutzt, desinfiziert es bitte vor und nach der Nutzung. Jenny hat ein kleines Fläschchen zur Verfügung gestellt (Danke Jenny!). Falls es leer ist bitte eigenes Desinfektionsmittel mitbringen.
  3. Die Brunnensperre wurde aufgehoben! Das Wasser geht wieder!
  4. Wer einen Gesichtsmaske hat, darf diesen gern tragen, wenn andere Gärtner anwesend sind. Masken kann man z. B. bei Wirtex bestellen.

Auch zuhause kann man sich mit dem Garten beschäftigen, wenn ihr gerade nicht raus könnt. Vielleicht ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt für eine detaillierte Beetplanung. Oder zieht Pflänzchen vor, bepflanzt eure Fensterbänke und Balkone und macht diese Zeit ein bisschen bunter für alle.

Bleibt gesund! Es kommen wieder bessere Zeiten!

Auszüge des Textes von: www.gartenpolylog.org